Zahlen & Fakten

Das LEUBE Kalkwerk —- Zahlen und Fakten.

Das LEUBE Kalkwerk in Golling wurde 1900 von der Familie Tagger gegründet und im Jahr 1970 mit LEUBE fusioniert. Großzügige Investitionen halten das Kalkwerk permanent auf dem letzten Stand der Technik.

Im LEUBE Kalkwerk wird das hochwertige Gestein des Ofenauerberges zu Qualitätskalk für den Umweltschutz, für die Papierindustrie, für die Bauwirtschaft, für die Land- und Forstwirtschaft sowie für weitere Industriezweige verarbeitet.

Die Wirtschaftszahlen der LEUBE Gruppe im Überblick: